Über uns


1840
Gründung einer Tischlerei- und Fensterbaufirma durch Wilhelm Gunkel in Frankenwinheim.

1885
Betriebsübergabe an Georg Gunkel.

1938
Übernahme durch Ludwig Gunkel sen. Vater des heutigen Firmeninhabers Ludwig Gunkel jun.
Firmensitz in Frankenwinheim, Am Kornbrunnen 1.

1969
Firmenübergabe an Ludwig Gunkel jun.

1974
Erweiterung des Firmengeländes durch Zukauf des anliegenden Grundstückes von Fr. Katharina Jörg ( Ecke Schallfelder Straße ).

1978
Bau einer Lager- und Produktionshalle für Holzfensterfertigung.

1983
Erwerb des ehemaligen alten Feuerwehrhauses anliegend am Firmengrundstück und Abriss des Gebäudes.

1987
Bau einer Garage und Holzlagerhalle auf vorgenanntem Grundstück.

1995
Einstieg des Jungschreinermeisters Hermann Gunkel
( Sohn des Inhabers Ludwig Gunkel jun. ) und Erweiterung der Produktpalette auf Fenster-, Möbel- und Glasbau.

2002
Umbau der alten Glaswerkstatt zu einem neuen Büroraum.

2005
Erweiterung der Produktpalette um Ganzglasduschen, Ganzglaselemente und exklusiven Glasmöbeln.

2008
Firmenübernahme durch Schreinermeister Hermann Gunkel

2009
Erweiterung des Firmengeländes um Lagerräume

2011
Umfirmierung in Glas- und Fensterbau Gunkel GbR. Geschäftsführer sind Hermann u. Christian Gunkel.